Hinweise für das Verfassen von Abstracts für die Onlineeinreichung für Poster und Vorträge

Bitte nutzen Sie den Button um die Abstracts einzureichen

Die Abstractreinreichung ist bis zum 15.06.2019 online möglich!

Wenn Sie Fragen zum Abstracthandling haben, wenden Sie sich bitte direkt an Frau Ludmilla Webert,
+49 (0) 621 4106 368, ludmilla.webert@mcon-mannheim.de

Abstractgestaltung
Über dem Kongress 2019 steht das Leitthema „Labormedizin #moderndenken“.

Die Abstractgestaltung sollte strukturiert und mit folgender Gliederung erfolgen: Zielsetzung, Methode, Ergebnis, Zusammenfassung (soweit möglich und sinnvoll). Der Abstracttext darf nicht mehr als 3000 Zeichen (inkl. Leerzeichen) umfassen und kann sowohl in Deutscher als auch in Englischer Sprache eingereicht werden.

Die Auswahlkriterien für die Annahme von wissenschaftlichen Beiträgen sind die Originalität und klinische Relevanz der Zielsetzung, weiterhin das adäquate methodische Vorgehen, die Präsentation der Ergebnisse und die Zusammenfassung. Die Auswahl wird vom Kongresskomitee und auswärtigen Gutachtern entsprechend den obigen Gesichtspunkten vorgenommen. Die Auswahl erfolgt anonym, d.h. die Autoren bzw. deren Institution werden den Gutachtern nicht bekannt sein. Die Zuordnung zu Vorträgen oder Postern bedeutet keine Wertung der Qualität, sondern richtet sich nach den wissenschaftlichen Schwerpunktthemen und der Anzahl der hierzu jeweils eingereichten Beiträge.

Hinweis

In diesem Jahr wird es innerhalb der Industrieausstellung zusätzlich ein eigenes Podium für die freien Vorträge geben. Der wissenschaftliche Beirat wählt aus den besten eingereichten Abstracts die Themen aus, welche als Poster-Highlights innerhalb eines Kurzvortrags auf der offenen Bühne vorgetragen werden dürfen.

Zu folgenden Themen können Sie Abstracts einreichen:
  • Analytische Qualität und Labormanagement
  • Endokrinologie, Stoffwechsel und Herz/Kreislauf
  • Inflammation, Infektion und Autoimmunerkrankungen
  • Infektionsserologie Mikrobiologie und Mikrobiom
  • Leitlinien und diagnostische Pfade
  • Metobolom/Lipidom/Proteom/Glykom = Omics
  • Molekulare Diagnostik
  • Onkologie, Hämatologie und Hämostaseologie
  • Pädiatrische Labormedizin
  • POCT
  • Therapeutisches Drug Monitoring und Pharmakogenetik
  • Varia

Der präsentierende Autor muss sich zum Kongress anmelden. Die Einreichung eines Abstracts gilt nicht als Anmeldung zum Kongress. Die Anmeldung zum Kongress muss separat über die Online-Registrierung erfolgen.

Rückblick
Die eingereichten Abstracts und Vorträge des Kongress 2018 sind beim De Gruyter Verlag veröffentlicht.


Abstractband 2018

Abstractband 2017

Abstractband 2016

Wir verwenden Cookies, die es uns ermöglichen, die Benutzung der Webseite zu analysieren. So können wir die Seite weiter verbessern. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmst Du der Nutzung von Cookies zu.
» In unserer Datenschutzerklärung finden Sie mehr Informationen und können die Cookies deaktivieren.» OKAY